Wie machen Sie jetzt Ihre ENERGIEWENDE?

Unabhängige Tipps zum Energie sparen und Sanieren von Wohngebäuden

Das Energiekonzept von Gebäuden und das Verhalten der Nutzer haben sehr großen Einfluss auf Energieverbrauch, Kosten und Emissionen  - Entscheiden Sie sich richtig!

Veranstaltungstipps München 2017

13.03.17  14:30 - 15:30 Uhr  Vortrag (kostenfrei, Messeeintritt)
"Gebäudebegrünung: Sommerlicher Wärmeschutz und die Vorteile von Dach- und Fassadenbegrünungen "

Grüne Dächer und Fassaden als natürliche Klimaanlage - Wolfgang Heidenreich, Begrünungsbüro, Green City e,V,

Ort: Im Rahmen der Messe "Garten München" 

Messegelände München, Halle A1.435

Veranstalter: Green City e.V., München

Veranstaltungsreihe "Mutbürger für Energiewende"

13.05.17, 10 Uhr  Führung (nur mit Anmeldung, 25 Euro)
"Energie.Wenden - Führung durch die Sonderausstellung"

durch die Kuratorin Sabine Gerber, Deutsches Museum München
“Die Energiewende ist eine große Herausforderung unserer Zeit. Ihre Ziele lauten: Minderung der CO2-Emissionen und Verringerung der Abhängigkeiten von fossilen Energieträgern. Es gilt, das Energieversorgungssystem aktiv umzugestalten, um die klimaschädlichen Emissionen fossiler Brennstoffe und die systemische Abhängigkeit von ihnen zu minmieren” 

Ort: Deutsches Museum

Veranstalter: Die Umwelt-Akademie e.V.

Bauzentrum München: Info-Abende und mehr

15.03.17  18:30 Uhr  Vortrag (kostenfrei)
"Den Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage sinnvoll nutzen"

Ort: Ökologisches Bildungszentrum, Engelschalkinger Str. 166

Veranstalter: ÖBZ

21.03.17  18-19 Uhr  Infoabend (kostenfrei)
"Wärmedämmverbundsysteme richtig verarbeiten - Schäden vermeiden"

Ort: Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10
(U2 Messestadt West)

Veranstalter: Bauzentrum München

22.03.17  18-19 Uhr  Infoabend (kostenfrei)
"Elektromobilität: Tiefgaragen mit Ladepunkten ausrüsten"

Ort: Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10
(U2 Messestadt West)

Veranstalter: Bauzentrum München

30.03.17  18-19 Uhr  Infoabend (kostenfrei)
"Bau- und Sanierungsmaßnahmen zur Energieeinsparung - das wird gefördert"

Ort: Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10
(U2 Messestadt West)

Veranstalter: Bauzentrum München

Täglich Vorträge rund um Energie sparen in Wohngebäuden und mehr +++ im Bauzentrum München, 

Willy-Brandt-Allee 10, München Riem


Für wen ist Bürgerenergiewende? - Für jeden!

- VERBRAUCHER

Bürger, die den Energieverbrauch reduzieren  wollen

 

=> Die besten Infos, Tipps

- ORGANISATIONEN

Initiativen, Vereine, Kommunen für energetischen Wandel vor Ort 

 

     -- in Planung --
=> Kontaktieren Sie uns jetzt!

- UNTERNEHMER

Energieverschwendung stoppen, Energiekosten und Emissionen senken  

 

     -- in Planung --

=> Kontaktieren Sie uns jetzt!


Was gibt es bei Bürgerenergiewende?

Was bringt mir Bürgerenergiewende?

  • Nutzen: Sie sparen Zeit, können bessere Entscheidungen treffen, verhindern eigene Fehlinvestitionen
  • Ich stelle diese Leistung entgeltfrei zur Verfügung - im Sinne des Gemeinwohls
  • Darüberhinaus bieten wir Veranstaltungstipps für München, damit Sie weitere akteuelle Infos und Kontakte bekommen

Wer steckt hinter Bürgerenergiewende?

  • Als zertifizierter Energieberater und freier Bürger sammele ich die besten unabhängigen Informationsquellen, um Energieverschwendung zu reduzieren - nach meinem ermessen unabhängig von Einzelinteressen
  • Bürger, die bereit sind, andere an ihren Erfahrungen teilhaben zu lassen

> Über uns